Menu
Menü
X

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie unserer Homepage einen Besuch abstatten. Hier finden Sie Informationen zum evangelischen Gemeindeleben in der Stadt Kirtorf und in 12 Dörfern, die in der Nähe der Bäche Gleen und Antrift liegen. Die Gemeinden sind in den drei Kirchspielen Bernsburg, Billertshausen und Kirtorf/Ober-Gleen organisiert. Jedes Kirchspiel ist mit einer vollen Pfarrstelle ausgestattet.  Seit vielen Jahren gibt es Kooperationen, die wir aktuell weiter ausbauen, wie z. B. jetzt mit dieser neuen gemeinsamen Homepage.

 

 

 

Unsere Kirchen

Neuigkeiten

Gesangbuch vor Synodenplenum
24.06.2021 vr

+++ Krisenstab - Info +++ Hessen: Kirchenmusik und Gesang wieder möglich

In Hessen gelten ab 25. Juni weitreichende Lockerungen beim Corona-Schutz. Das hat auch Auswirkungen auf die kirchliche Arbeit. Im Zentrum stehen vor allem Erleichterungen des Landes beim Thema Gesang und Kirchenmusik. Hier gibt es in Hessen keine speziellen Regelungen mehr. Die Gemeinden sind jetzt eigenverantwortlich im Rahmen des Infektionsschutzes. Der EKHN-Krisenstab wird dazu aber Leitlinien entwickeln, die Entscheidungen leichter machen sollen.

Bibelhaus-Ausstellung zum Gottesbild 2021
17.06.2021 vr

G*tt w/m/d - Neue Ausstellung im Bibelhaus

Welches Geschlecht hat eigentlich Gott? Überraschende Einsichten aus der Geschichte zeigt dazu ab 23. Juni das Bibelhaus-Erlebnismuseum in der Ausstellung „G*tt w/m/d“.

Wort-Bild-Marke der EKHN
15.06.2021 pwb

Neues Facettenkreuz in der Pilotphase

Seit 1996 ist das Facettenkreuz das offizielle Logo der EKHN. Es ist sehr beliebt und mittlerweile auch gut etabliert. Damit es auch im digitalen Zeitalter gut verwendbar bleibt, hat der Stabsbereich Öffentlichkeitsarbeit das Corporate Design der EKHN in Zusammenarbeit mit einem Designer behutsam modernisiert.

Kirchenvorstandswahlen 2021 in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
15.06.2021 vr

Kirchenwahlen mit bester Beteiligung seit Jahrzehnten

In über 1000 Gemeinden Hessen-Nassaus wurden die ehrenamtlichen Vorstände gewählt. Den absoluten Hit gab es in Wirberg bei Grünberg. Kirchenpräsident Volker Jung sieht die Wahl wie keine Wahl zuvor und Präses Ulrich Oelschläger ist überwältigt.

top